Weihnachtsferien & Aufstieg in der Bildschirmzeit - Infografik

Weihnachtsferien & Aufstieg in der Bildschirmzeit

Egal wie die Welt mit der modernen Technologie beeinflusst wurde und wie sehr die zeitgenössische Technologie dem Menschen Gutes getan hat. Das menschliche Leben sollte nicht gegen die Natur gehen. Die Weihnachtszeit oder Ferienzeit ist eine jährliche wiederkehrende Periode, die in vielen westlich oder westlich beeinflussten Ländern anerkannt wird. Der Urlaub Die Saison beginnt normalerweise im November bis Anfang Januar. Die Weihnachtszeit besteht im Wesentlichen aus Weihnachts- und Neujahrsfeiern. Die kleinen Kinder und Teenager, die Handys und Geräte haben, die mit dem Cyberspace verbunden sind, haben also viel Bildschirmzeit. Es bedeutet, dass die Weihnachtsferien in der Bildschirmzeit der Kinder steigen. Daher sollten junge Kinder und Jugendliche zu Aktivitäten im wirklichen Leben ermutigt werden, anstatt vor allem bei Weihnachts- und Neujahrsfeiern auf die Bildschirme der digitalen Geräte zu starren. Lassen Sie uns besprechen, wie die Bildschirmzeit von Kindern zunimmt, was die Faktoren sind, die Bedenken der Eltern und wie Eltern das verhindern können oder verringern Sie ihre Bildschirmzeit.

Kinder Screen Time auf Weihnachten & Neujahr Festivals

  • Durchschnittliches Kind schaut 60-Filme in einem Weihnachtsfest
  • Durchschnittliches Kind verbringt 150-Stunden für Videospiele
  • Das durchschnittliche Kind verbringt zu Weihnachten und Neujahr 6.5 Stunden auf dem Bildschirm

78% der Eltern sind Medien- und Technologiemodelle für Kinder

Elterliche Sorgen an den Weihnachtsfeiertagen

  • 38% zu viel Bildschirmzeit wie Mobiltelefone, Gadgets und Computer
  • 56% sind von der Technologie besessen und 38% teilen personenbezogene Daten
  • 36% Zugriff auf den entsprechenden Inhalt

Die digitale Ernährung von Nachkommen von vernachlässigten Kindern und Gesundheitsproblemen

  • Eine zu lange Bildschirmzeit verringert die Schlafhormone „Melatonin“ um bis zu 30% bei Kindern (6 -12-Jahr)
  • Kinder verlieren bis zu 26% ihrer physischen Schärfe aufgrund zu langer Bildschirmzeit
  • Kinder haben 9% des Speicher- und Aufmerksamkeitsproblems aufgrund zu langer Zeit auf Handys und Gadgets

Expertenmeinung zur Bildschirmzeit von Kindern

  • 77% sagt, dass die Bildschirmzeit die Stimmung der Kinder beeinflusst
  • 62% der Kämpfe der Eltern hindert Kinder daran, Gadgets zu verlassen
  • 100% Experten sagen, dass Bildschirmzeit in Bezug auf Filme, soziale Medien und Videospiele die kognitiven Fähigkeiten von Kindern beeinflusst

Bildschirmzeit Wie viel kostet zu viel?

  • 3 -7 Jahre Kinder: 0.5 -1Hour
  • 7-12 Jahre Kinder: 1 Hour
  • 12 -15 Jahre Kinder: 1.5-Stunden
  • 16 + Kinder und Jugendliche: 2-Stunden

Der Weihnachtsmann möchte, dass Kinder und Jugendliche ihre Weihnachtsferien anders verbringen

3 Möglichkeiten für Eltern, die Bildschirmzeit für Kinder zu reduzieren

Eltern müssen ihre Kinder, Tweens und Teenager anhalten, um die am Cyberspace angeschlossenen Mobiltelefone, Tablets und Computergeräte zu benutzen, besonders in der Nacht. Außerdem können Eltern Kinder aus dem Internet stoppen übermäßiger Einsatz von Technologie zu Weihnachten und Neujahrsferien. Sie können junge Kinder und Jugendliche eher zu körperlichen Aktivitäten wie Sport und anderen vielfältigen Aktivitäten ermutigen, die sie scharf und gesund halten. Sie können jedoch verwenden Kindersicherungs-App für Mobiltelefone und Computermaschinen, um ihre Bildschirmaktivitäten mithilfe des Live-Bildschirmaufzeichnungs-Tools zu überwachen.

Weihnachtsferien & Aufstieg in der Bildschirmzeit Infografik

Mehr interessante Produkte:

Folgen Sie uns auf, um die neuesten Spionage- / Überwachungsnachrichten aus den USA und anderen Ländern zu erhalten Twitter wie wir auf Facebook und abonnieren Sie unsere Youtube Seite, die täglich aktualisiert wird.

Weitere ähnliche Beiträge

Menü