fbpx

Ändern Sie Ihre Datenübertragungseinstellungen mit Ihren eigenen Einstellungen

TheOneSpy versteht, dass jeder von Ihnen anders ist und individuelle Bedürfnisse hat. Sie können Ihre Software an Ihre Bedürfnisse anpassen, indem Sie die Einstellungen zum Hochladen von Daten in Ihrem Dashboard an Ihre eigenen Vorlieben anpassen.

Wie kann ein Benutzer Einstellungen vornehmen?

Der Benutzer kann die Anwendungseinstellungen von TheOneSpy einfach über die Anmeldung aufrufen und im Folgenden alle verfügbaren Dateneinstellungen ändern.

Mit der Synchronisierungseinstellung können Sie das Hochladen von Daten bevorzugen

In den Synchronisierungseinstellungen kann der Benutzer seine / ihre Einstellungen festlegen. Entweder kann der Benutzer einzelne oder alle Funktionsprotokolle einschränken / starten oder ein Benutzer kann einzelne oder alle Funktionsprotokolle initiieren.

Mit den App-Einstellungen können Sie die TheOneSpy-App starten oder anhalten

Der Benutzer hat gleichzeitig zwei Möglichkeiten: Entweder kann er die Arbeitsanwendung auf dem Zielgerät beenden oder er kann die Arbeitsanwendung auf dem Zielgerät starten.

Legen Sie die Einstellungen für die Standortverfolgung über das Dashboard fest

Der Benutzer kann innerhalb von drei Zeitintervallen wie 5-Minuten, 30min und 60Minuten die Standortverfolgungsfunktion der TOS-Anwendung festlegen. Innerhalb dieser Intervalle kann der Benutzer die Standortprotokollinformationen auf seinem Bedienfeld aktualisieren lassen.

Legen Sie eine Einstellung für die SIM-Änderungsbenachrichtigung fest

Der Benutzer muss lediglich seine persönliche Kontaktnummer in die Anwendung unter den Einstellungen für die SIM-Änderungsbenachrichtigungsnummer eingeben. Wenn das Zielgerät die SIM-Karte wechselt, wird automatisch eine versteckte SMS mit der neuen SIM-Nummer generiert und an die angegebene Benachrichtigungsnummer gesendet.

Protokollsynchronisierung mit verschiedenen Internetverbindungen

Mit diesen Einstellungen kann der Benutzer festlegen, ob die TOS-App unter den folgenden Bedingungen ausgeführt werden soll. Der Benutzer kann die Voreinstellung für das Hochladen von Daten so einstellen, dass sie mit einer WiFi-Internetverbindung, einer mobilen Datenverbindung oder mit beiden Optionen zusammenarbeitet.

Beschränken Sie eingehende Anrufe auf dem Zieltelefon

Der Benutzer hat das Recht, unangemessene eingehende Anrufe auf seinem Zielgerät zu beschränken. Er / Sie kann maximal 5-Nummern auf die Blacklist setzen, und diese 5-eingeschränkten Nummern können dann auf Ihrem Zielgerät keine Anrufe tätigen.

Blockieren Sie das Internet während der Fahrt aus der Ferne

Wenn ein Benutzer alle Internetaktivitäten blockieren möchte, während sein Ziel hinter den Rädern fährt, kann er alle Internetaktivitäten auf dem Zielgerät remote blockieren.

Blockieren Sie SMS während der Fahrt auf dem Zieltelefon

Der Benutzer kann alle gesendeten oder empfangenen SMS auf seinem Zielgerät aus der Ferne blockieren, wenn das Ziel hinter den Rädern fährt.

Starten Sie Ihr gerootetes Zielgerät aus der Ferne über das Dashboard neu

Der Benutzer kann das Zielgerät zusammen mit dem Remote-Gerät auch über das Bedienfeld neu starten.

Starten Sie Ihr Zielgerät remote neu.

Starten Sie die App auf Ihrem Handy aus der Ferne neu

Falls die TheOneSpy-Anwendung nicht ordnungsgemäß funktioniert oder standardmäßig abstürzt, kann der Benutzer die Anwendung auf dem Zielgerät problemlos remote neu starten.

Starten Sie die TheOneSpy-Überwachungs-App auf Ihren Zielgeräten aus der Ferne neu

Funktioniert mit Rooted / Jailbroken-Geräten

Löschen Sie die App aus der Ferne auf dem Ziel-Android-Gerät

Der Benutzer kann die TOS-Anwendung jederzeit remote vom Zielgerät löschen.

Löschen Sie TheOneSpy App von Ihrem Zielgerät remote.

TheOneSpy ermöglicht Gerätewechsel / Plattformwechsel

Der Benutzer muss sich nicht an den Kundendienst wenden, wenn er das Zielgerät (Device Switch) zu Überwachungszwecken ändern möchte. Ein Benutzer muss lediglich die TheOneSpy-Anwendung auf seinem neuen Zielgerät installieren. Wenn ein Benutzer zwischen Plattformen oder Betriebssystemen wie iOS und Android wechseln möchte, muss er sich an den TOS-Kundendienst wenden, um eine neue Lizenz zu erhalten, damit das Zielgerät überwacht werden kann, auf dem das andere Betriebssystem ausgeführt wird.

Menü