Keine Kommentare

Track Teens mit Handy während der Fahrt

Track-Teens-Using-Cell-Phone-während-Fahren

Ein Fahrzeug zu fahren ist eine Kunst, jeder muss während der Fahrt fokussieren und muss zusätzlich Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um Sicherheitsgurte zu befestigen, einen Helm im Falle eines Motorrades zu tragen und die Fahrzeugbrüche zu überprüfen, um irgendeine Art von wütendem Vorfall zu vermeiden. Da die Technologie vorangeschritten ist und jeder die Tech-Gadgets in Form von Mobiltelefonen in der Tasche hat, hat die Rate der Verkehrsunfälle drastisch zugenommen. Meistens verletzen sich Jugendliche, die während der Fahrt ein Mobiltelefon benutzt haben, aufgrund des abgelenkten Straßenverkehrs. Teens, die ihren Autofokus während des Autofahrens meistens nicht auf die Straße stellen, während sie mit ihrem Handy unterwegs sind. Wir müssen diskutieren, warum der Vorfall auf den Straßen mit mobilen Geräten passiert, tatsächlich führt die Benutzung von Smartphone-Geräten zu abgelenktem Fahren und der Fahrer hat immer Reaktionszeiten, Spurabweichungen und andere riskante Stunts verzögert. Jeder weiß, dass Jugendliche, die ein Smartphone benutzen, gefährlich und verboten sind, während sie auf den Straßen fahren, aber die Textnachrichten und Anrufe und eine andere Art der sozialen Netzwerkkommunikation führen sie zu schrecklichen Todesfällen.

Teens betrachten ihre erste Priorität, den Text zu lesen und die Anrufe zu beantworten, die sie sogar zum Zeitpunkt des Fahrens erhalten, und sie denken, dass beide Dinge leicht handhaben.

  • Teens: Ablenkendes Fahren ist das eigentliche Thema
  • Die Berichte des NSC (National Safety Council) sagten, dass fast 23% der Unfälle durch den Einsatz von Telefongeräten entstanden sind.
  • Berichte sagen auch, dass fast 1.2 Millionen Verkehrsunfälle aufgrund von Gesprächen auf mobilen Geräten während der Fahrt im Jahr passiert sind.
  • Annähernd 100000 zusätzliche Abstürze treten jährlich aufgrund der Handy-oder Social-Networking-SMS.

Was über Teens:

  • Die AdCouncill-Umfrage ergab, dass Teenager SMS mehr als Erwachsene während des Fahrens. Die 82% der jungen Fahrer im Alter 16-24 gaben zu, dass sie während der Fahrt Nachrichten an ihre Telefongeräte senden und empfangen.

Wie können Eltern ihre Teenager und verrücktes Verhalten erziehen?

Eltern müssen ihre elterlichen Fähigkeiten einsetzen, um ihren Teenager zu schützen. Mit der TOS-Handyüberwachungssoftware können Sie schreckliche Unfälle vermeiden, wenn Sie Ihr Smartphone während der Fahrt verwenden. Deshalb müssen Eltern kommunizieren und versuchen, in den Entscheidungsprozess von Jugendlichen einzubeziehen und die Vor- und Nachteile ihrer Wahl zu verstehen.

Untersuchen Sie Ihre Teenager Verwendet das Telefon während der Fahrt:

Eltern sollten prüfen, dass ihre Teenager während der Fahrt Telefongeräte benutzen. Sie müssen nur eine Art Taktik anwenden, um zu wissen, dass Ihre jungen Teen nutzt ihr Handy während der Fahrt. Eltern sollten die Zeit beachten, zu der ihr Teenager normalerweise fährt. Überprüfen Sie dann die detaillierte Rechnung, indem Sie die Websites zum Testen von Mobiltelefonen besuchen. Vergleichen Sie die Zeiten und das Datum, wenn das Spiel dann ernsthafte Schritte unternehmen muss, um Ihre gefährliche, ablenkende Gewohnheit des jungen Teen zu stoppen.

Wir sollten unseren jungen Jugendlichen vertrauen:

Eltern zu sein, sollten wir wissen, dass sie der einzige wirkliche Beschützer ihrer Teenager sind. Es bedeutet also nicht, dass wir unsere Teenager immer verfolgen, dass sie mit dem Handy hinter den Rädern. Wir sollten zuerst dem Teenager unserer Teenager vertrauen, dann führen sie sie über die Gefahren und lassen sie dann entscheiden, ob sie sich um ihre Eltern kümmern.

Kein Zweifel, dies wird Ihnen helfen und Sie werden das echte Vertrauen Ihrer geliebten jungen Teenager gewinnen. Sie werden die Verantwortung dafür spüren, dass ihre Eltern sehr um ihren Schutz besorgt sind. Wenn wir ihnen letztendlich vertrauen, werden sie die moralische Verantwortung spüren, ihr Vertrauen zurückzuerhalten.

Legen Sie einen Aktionsplan fest, um sicherzustellen, dass Jugendliche während der Fahrt kein Telefon benutzen:

Machen Sie ein klares Gespräch mit Ihren jungen Teenagern, dass die Verwendung von Handy während der Fahrt nicht toleriert wird, weil es nicht um ihrer Eltern willen ist; es ist wegen ihres eigenen Willens. Daher warnen Sie Ihre Teenager nicht verwenden Sie das Handy, wenn sie fahren, sonst werden sie schwerwiegende Auswirkungen haben.

  • Sagen Sie Ihren Teenagern, wenn sie sich nicht an die Regeln halten, werden sie sowohl natürlichen als auch logischen Reaktionen gegenüberstehen.
  • Informieren Sie Ihre Kinder regelmäßig darüber, dass sie während der Fahrt überwacht werden, damit sie während der Fahrt mit dem Mobiltelefon auf frischer Tat ertappt werden können.

Was, wenn sie nicht gehorchen? Und immer noch das Handy während der Fahrt benutzen, was zu tun ist?

Der technologische Fortschritt hat der Menschheit unendlich viele Erfindungen zur Verfügung gestellt, und eine dieser Erfindungen kann Ihnen dabei helfen, Ihr Zielgerät auszunutzen, zu verwenden und auszuspähen. Die mobile Überwachungssoftware TheOneSpy hilft Eltern dabei, die einzelnen Aktivitäten des Teenagers zu überwachen, die sie während des Fahrens ausführen, z. B. Anrufe, Kurzmitteilungen und Unterhaltungen sowohl auf dem Mobiltelefon als auch auf allen anderen top trendige Instant Messaging-Social-Anwendungen mit dem vollständigen genauen Zeitstempel.

Eltern müssen sich nicht gegen das verrückte Abenteuer ihres Teenagers verraten, wenn sie ein Telefongerät hinter den Rädern benutzen. TOS befähigt Eltern, Jugendliche während der Fahrt zu disziplinieren, Eltern können ihre Überwachungspräferenzen festlegen und können blockieren SMS während der Fahrt, eingehende Anrufe blockieren, installierte Apps mithilfe der Fernsteuerungsfunktion der TOS-Spion-App anzeigen.

Mehr interessante Produkte:
Menü