Machen Sie aus Ihrem Teenager einen verantwortungsbewussten Benutzer der Technologie

teens-responsible-user-of-technology

Die Verbreitung der Technologie geht weit über das hinaus, was für möglich gehalten wird, und jedes Elternteil neigt dazu, jedes Mal, wenn sein Kind ein elektronisches Gerät benutzt und Spaß daran hat, jedes Mal unbehagliche Gefühle auf sich zukommen. Technisch versiert in der heutigen Zeit und Alter ist jedoch sehr wichtig Kinder unterrichten wie sie diese Technologie verantwortungsvoller nutzen sollten, ist auch etwas, das von den Eltern durchgeführt werden muss. Dieser Artikel wird Ihnen also helfen, wie Sie die Regeln festlegen müssen, wenn es um die Verwendung von Tech-Gadgets geht, sowie um das Wann- und Warum-Problem, das normalerweise damit verbunden ist.

Die Technologie ist jetzt zugänglich und akzeptabel, auch für jüngere Kinder, wenn die Zeit vergeht. Es wird jedoch nicht viel Aufmerksamkeit oder Anstrengung darauf gelegt, was die Auswirkungen von Belichtung sein können Kinder ins Internet aus einem so frühen Alter. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Einsatz von Technologie im Alltag Ihres Kindes nicht nur aus intellektuellen, sozialen und physischen Gründen eingeschränkt wird, sondern auch aus finanziellen Gründen.

Auch wenn sich Ihr Teenager darüber beschwert, dass er jetzt eine Handy und was die negativen Auswirkungen davon kann sein, sollten Sie sich bewusst sein, dass es Ihre Entscheidung ist, ob Ihr Kind ein Telefon verdient oder ob es sich um Leben und Tod handelt. Sie müssen verstehen, wo eine solche Forderung Ihres Kindes auf Ihre Prioritätenliste fällt, und dann eine Entscheidung treffen. Nehmen Sie auch das Paket in Besitz, für das Ihr Teenager sich von seinem Mobilfunkanbieter entscheidet. Viele Schulen sind so weit gegangen, die Nutzung von Smartphones auch in Pausen zu verbieten, weshalb ein Paket mit Vollzeit-Internetzugang nicht gerade eine gute Option ist. Wenn alles, was sie wollen, das Telefon ist, Sie über ihren Aufenthaltsort informieren zu lassen, ist ein grundlegendes Telefonpaket wahrscheinlich genug. Der PC und der Laptop reichen aus, um das Internet zu benutzen; Ein Telefon ohne Internet ist somit vollkommen in Ordnung.

Jugendliche halten es für einen Traum, der wahr ist, wenn sie jederzeit mit der Technologie in Kontakt sind und wenn sie Zugang zu den neuesten Geräten haben, aber als Erwachsener müssen Sie weitsichtig sein, um zu wissen, welche Ergebnisse daraus kommen können. Menschen neigen dazu, mit dem Einsatz von zu viel Technologie antisozial zu werden und sogar isoliert zu werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Technologie Ihr Leben nicht regieren darf. Grenzen müssen gesetzt werden, wenn es darum geht, Technologie zu nutzen.

Schließlich müssen Sie als Eltern auch die Bedingungen festlegen und ein neues Gadget ist ein Weg, den Sie und Ihr Teenager verbinden können. Sie müssen ihnen auch die Verantwortung für das Gadget beibringen und sie wissen lassen, wie Sie sie erwarten. Verwenden Sie das Gadget, wann und wo.

Mehr interessante Produkte:

Weitere ähnliche Beiträge

Menü