fbpx

So überwachen Sie ein Android-Telefon, ohne es zu berühren

monitor-android-ohne-berühren

Wollten Sie schon immer das Android-Telefon oder den Mitarbeiter Ihres Kindes verfolgen, sind sich aber nicht sicher ob es möglich ist, ein Android-Telefon zu überwachen? Sie werden erleichtert sein zu erfahren, dass es einige Methoden gibt, die nicht auf Software basieren, um ein Mobiltelefon zu überwachen. Tracking-Software hilft Ihnen, die Android-Telefone Ihrer Kinder und jede Zielperson zu verfolgen. Passwort-Tracking-Software ermöglicht es Ihnen auch, den Standort einer Person zu verfolgen.

Das Internet war eine bahnbrechende Erfindung für die ganze Welt. Es ermöglicht Menschen den Zugang zu einer unendlichen Menge an Wissen und Unterhaltung. Alles hat jedoch zwei Seiten. Das Internet und Smartphones verführen Menschen zu ungesunden oder sogar illegalen Aktivitäten.

In der heutigen Zeit fühlen sich Kinder mehr von der Internetwelt angezogen, und Eltern sind besorgt über die Aktivitäten ihrer Kinder im Internet. Eltern sollten immer nach den Aktivitäten ihrer Kinder Ausschau halten, unabhängig davon, ob sie das Internet richtig nutzen oder nicht. Und sie kommunizieren sicher.

Ihre Kinder können online mit vielen Problemen konfrontiert werden und werden Angst haben, Ihnen davon zu erzählen und die Raubtiere dazu zu bringen, sie auszunutzen. Die Überwachung mit dem Telefon ist der beste Weg, um Ihr Kind vor Online-Cyber-Mobbing, Raubtieren und Betrügern zu schützen.

Einfache Möglichkeit, das Android-Telefon Ihres Kindes zu überwachen

Es war noch nie eine leichte Aufgabe, Ihr Kind zu schützen und ihm das Beste zu geben. Die übermäßige Nutzung von Smartphones, Social-Media-Plattformen und anderen Messaging-Plattformen macht es jedoch schwieriger, ein Auge auf Kinder zu werfen. Aus diesem Grund suchen viele Eltern Apps zur elterlichen Überwachung um dabei zu helfen, ihre Kinder vor Online-Problemen zu schützen.

Eltern sollten sich um das Wohl ihrer Kinder kümmern. Du erfüllst unseren Kids jeden Wunsch, den sie von dir verlangen. Du stellst die Bedürfnisse deiner Kinder immer über deine und versuchst ihnen immer alles zu geben, was sie wollen. Daraus folgt, dass es sinnvoll ist, dass Sie einen vollen Teller haben. Es wäre von Vorteil, wenn Sie die internetfähigen Geräte, die Ihre Kinder regelmäßig nutzen, nicht außer Acht lassen.

Kinder verbringen die meiste Zeit im Internet, wo jeder aus der ganzen Welt alles hochladen kann, was für Ihre Kinder schädlich wäre. Sie sollten überprüfen, ob Ihre Kinder möglicherweise mit unangemessenen Inhalten und Personen in Kontakt kommen, wie z. B. Cyber-Mobber, Kinderschänder, Erpresser usw.

Cyber-Angreifer genießen es, Kinder zu pflegen und sie zu zwingen, das zu tun, was sie wollen. – sagte Peter Vescovi, Experte für Cybersicherheit, in seiner jährlichen Sensibilisierungsrede.

Das Raubtier beginnt normalerweise damit, dass es beliebte Social-Media-Plattformen zwischen vielen jungen Menschen besucht, versucht, im gleichen Alter wie das Kind zu posieren, und versucht, sich mit gefälschten Profilbildern Respekt zu verschaffen. Manchmal geht die Person davon aus, die Interessen des Kindes zu teilen, und bietet ihm Geschenke an.

Nach dem Aufbau einer Online-Beziehung wechselt der Täter die Diskussion allmählich zu unangemesseneren Themen. Sie können das Kind unter Druck setzen, klare und spezifische Videos zu machen, sexuelle Bilder machen, oder treffen Sie sich sogar von Angesicht zu Angesicht. Einige Kriminelle bevorzugen Drohungen und Einschüchterungen, einschließlich der Drohung, einzelne Textnachrichten, Bilder oder Videos zu enthüllen. Die meisten Opfer sind sich der Sozialisation nicht bewusst und verwechseln das Raubtier mit einem Freund.

So schützen Sie Ihre Kinder vor Online-Bedrohungen

Sie können wahrscheinlich sehen, wie viele Online-Interaktionen, insbesondere mit Telefonen, von Eltern jetzt unbemerkt bleiben können. Kinder können ohne Eingreifen der Erwachsenen monate- oder sogar jahrelang mit den falschen Menschen interagieren.

Eltern sollten die Handys ihrer Kinder überprüfen und gelegentlich durchsehen. Auch wenn einige Leute etwas nützlich finden, ist es wirkungslos. Die meisten Kinder sind in der Lage, heruntergeladene Apps zu entfernen, Browserverläufe, Anrufprotokolle und sogar Textnachrichten.

Laden Sie stattdessen TheOneSpy herunter, eine Smartphone-Tracking-App, die von AI unterstützt wird (Android und iPhone). Du wirst in der Lage sein:

  • Legen Sie Regeln und Richtlinien fest für Bildschirmzeit.
  • Verwalten Sie den Telefonzugriff aus der Ferne, einschließlich der Möglichkeit, es zu sperren, wenn Sie möchten.
  • Erhalten Sie regelmäßig Nutzungswarnungen und -berichte.
  • Alle Informationen anzeigen, einschließlich Nachrichten, Anrufe, heruntergeladene Anwendungen, BrowserverlaufUnd vieles mehr.
  • Erhalten Sie Benachrichtigungen über Wechselwirkungen oder Gefahren, die Ihrem Kind schaden könnten.
  • Für viele Eltern ist die Entscheidung eindeutig. Es ist eine großartige Idee, eine zu installieren Kindersicherungs-App auf jedem Telefon mit Internetzugang, um das Android-Telefon Ihres Kindes zu überwachen. Es hängt alles von Ihren Absichten ab und was Sie für Ihre Kinder wollen.
  • Berücksichtigen Sie das Alter Ihres Kindes und passen Sie den Diskurs an, wenn Sie die elterliche Überwachung arrangieren. Alter 9 bis 12) sollten ein anderes Maß an Selbständigkeit haben als Teenager. Schließlich ist es durchaus akzeptabel, die Telefonnutzung und Kommunikation Ihrer Kinder im Auge zu behalten, aber versuchen Sie zu vermeiden, sie mit einer unwichtigen Sache zu nerven.

Wie kann Ihnen die Überwachung Ihres Android-Telefons persönlich helfen?

Wenn Sie Ihr Android-Telefon zu Hause vergessen haben, ist es auch hilfreich, anderen zu helfen oder sich von ihnen helfen zu lassen, wenn Sie körperlich nicht in der Lage sind, ihnen zu helfen. Beispielsweise können Sie von ihrem Android aus ganz einfach auf die Finanzunterlagen Ihrer Eltern zugreifen und selbst Steuererklärungen abgeben, wenn Ihre Eltern weit von Ihnen entfernt wohnen.

Wenn Sie einem Techniker Zugriff auf Ihr Gerät gewähren, kann dieser es analysieren und reparieren, wenn ein Gerät nicht ordnungsgemäß funktioniert. Dies ist besonders nützlich, wenn die Hardware nicht das Problem ist. Auch wenn Sie nicht physisch vor Ort sind, kann ein medizinisches Fachpersonal Ihr Gerät und die Gesundheitseinrichtung, in der Ihre Krankenakten gespeichert sind, verbinden, wenn Sie sie konsultieren.

Wie der Fernzugriff Ihrem Unternehmen helfen kann

In den meisten Fällen werden erfolgreiche Geschäftsergebnisse dadurch bestimmt, dass die richtigen Daten zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung stehen, um eine schnelle Entscheidung zu treffen. Es ist frustrierend, wenn Sie auf eine an anderer Stelle gespeicherte Information zugreifen möchten. Zum Überwachung eines Android-Telefons, dein Platz spielt keine Rolle. Sie können Ihr Android-Telefon überall überwachen, Sie benötigen eine WLAN-Verbindung zu beiden Geräten, und Sie können alle Informationen abrufen.

Der Fernzugriff ermöglicht es Ihren Mitarbeitern, von jedem Gerät aus sicher zu arbeiten, unabhängig vom Standort. Sie können von überall aus auf wichtige Office-Dateien zugreifen, ihre Bildschirme freigeben und Probleme beheben. Da die Aufzeichnung aller Netzwerkaktivitäten ein wesentliches Merkmal jeder guten Remote-Spionage-Software ist, haben Sie außerdem sofortige Informationen über alle im System durchgeführten Geschäftsvorgänge, was Ihnen hilft, wenn die Zeit der internen Revision kommt. Die Verwendung eines mobilen Controllers für Ihr Unternehmen kann den Overhead reduzieren und die Produktivität verbessern, unbeaufsichtigte Geräte wie Digital Signage warten, Sicherheitsprobleme des Unternehmens schnell diagnostizieren und lösen und sich nahtlos in die neue globale Arbeitsplatzumwandlung von Homeoffice-Mitarbeitern integrieren.

Angenommen, Ihr Unternehmen liefert im Rahmen seiner Kerngeschäftstätigkeit Geräte an seine Mitarbeiter. In diesem Fall kann TheOneSpy Ihnen mit allen Geräten helfen, für die Sie absolute und administrative Rechte ohne die Zustimmung einer anderen Person haben.

Überwachen Sie gestohlene oder verlorene Android-Telefone

Sie haben Ihr Smartphone verlegt? Seien Sie nicht verärgert!

Es gibt viele Apps zur Überwachung, wann verlorenes oder gestohlenes Android Telefone. Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, ein Android-Telefon zu überwachen, oder die Angewohnheit haben, Ihr Telefon irgendwo zu vergessen, dann wird Ihnen das Anschauen von Android-Telefon-Software helfen, und Sie sollten es herunterladen. Lassen Sie uns also über die neuen nützlichen Möglichkeiten zur Überwachung verlorener Android-Telefone sprechen.

Denken Sie daran, dass das Telefon eingeschaltet sein muss, um gefunden zu werden. Um seinen Standort zu übertragen, muss Ihr Android-Telefon dann über eine aktive Internetverbindung verfügen. Das Telefon muss außerdem mit einem WLAN-Netzwerk verbunden sein, um das Echtzeit-Standortergebnis des Android-Telefons zu erhalten.

Sie können Standortverfolgungs-Apps verwenden, wenn Sie ein Telefon finden müssen, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. Die Überwachung von Android-Telefon-Apps hilft Ihnen dabei, ein Android-Gerät zu lokalisieren, wenn es verlegt oder gestohlen wurde. In diesem Fall ist TheOneSpy also die beste Überwachungs-App für Android-Telefone, mit der Sie Ihr Gerät orten können.

Überwachen Sie Ihr verlorenes Telefon, selbst wenn der Akku leer ist

Dies ist schließlich ein weit verbreitetes Szenario. Wenn Sie Ihr Telefon verloren haben, hält der Akku normalerweise nicht lange, oder der Dieb hat das Telefon möglicherweise ausgeschaltet. So was nun? Sie können ein verloren gegangenes Android-Telefon immer noch überwachen, indem Sie sich das ansehen Standortverlauf des Telefons, um zu sehen, wo es war, bevor das Internet im Inneren zusammenbrach. Damit diese Methode funktioniert, muss der Standortverlauf auf dem Telefon aktiviert werden, bevor er verloren geht. Andernfalls wird es schwierig sein, Ihr verlegtes Telefon zu finden.

Ja. Sie funktionieren, aber nur bis zu einem gewissen Grad, mit SMS-Befehlen auf einem anderen Telefon. Die Technologie hat sich jedoch weiterentwickelt. Um Handy-Überwachungs-Apps zu verwenden, müssen Sie eine Verbindung zum Internet herstellen oder mobile Daten verwenden. Spionage-Apps können ohne stabile Internetverbindung keine Daten vom Zieltelefon sammeln.

Fazit:

Um ein Android-Telefon zu überwachen, können Sie Überwachungs-Apps für Mobiltelefone verwenden. Durch die Verwendung einer App zur Überwachung von Mobiltelefonen können Sie die Geheimnisse aller Personen von ihren Mobiltelefonen aus entsperren und verfolgen. Es erfordert natürlich die Installation von Überwachungs-Apps auf Ihrem Gerät.

Mehr interessante Produkte:

Folgen Sie uns auf, um die neuesten Spionage- / Überwachungsnachrichten aus den USA und anderen Ländern zu erhalten Twitter wie wir auf Facebook und abonnieren Sie unsere Youtube Seite, die täglich aktualisiert wird.

Menü