Keine Kommentare

Top 10 Mythen über die Phone Tracker App, die Sie kennen müssen

Top 10 Mythen über mobile Spionage-App, die Sie kennen müssen

Für die meisten Menschen ist es ein Traum, ein mobiles Gerät auszuspionieren. Im Laufe der Jahre haben wir Filme gesehen, in denen der Geheimagent an der Überwachung beteiligt ist, und immer wieder in die feindlichen Linien geschaut, um vertrauliche Informationen zu sammeln. Heutzutage ist eine Spionage-App ein Kinderspiel, aber dennoch müssen Sie die benutzerfreundliche in die Hände bekommen, damit Sie die Ziel-Telefoninformationen in vollem Umfang nutzen können. Eltern, Arbeitgeber und Angehörige haben Schwierigkeiten, die elterliche Kontrolle über Kinder zu erlangen, die Mitarbeiter zu kontrollieren und die Beziehung zu stärken. Wenn Sie im Internet suchen, werden Sie feststellen, dass Hunderte von Handy-Tracker-Apps schwanken. Angenommen, Sie haben ein Überwachungstool für Mobiltelefone gekauft und wissen jetzt nicht mehr, wie gut es funktioniert und wie fruchtbar es funktioniert. Trotz der beschrifteten Informationen über die Anwendung müssen Sie sich mit einigen gängigen Mythen auseinandersetzen, die Sie kennen müssen.

Im Folgenden sind die häufigsten Anforderungen an die Benutzer aufgeführt, unabhängig davon, welche Handy-Tracker-Software sie verwenden. Wir werden die 10 wichtigsten Mythen behandeln, die Benutzer bei der Überwachung von Ziel-Mobiltelefonen ständig im Kopf haben.

Mythos Nr. 1: Können wir die Phone Spy App auf dem Ziel des Telefons ohne Zugriff installieren?

Es gibt noch keine solche Telefon-Spionage-App, die Benutzer entdecken können Installation ohne physischen Zugriff zum Zielgerät. Die im Web schwebenden Überwachungsanwendungen erfordern physischen Zugriff auf das einzurichtende Zielgerät. Es ist für einen Benutzer und sogar für Hersteller unmöglich, ein Mobiltelefon ohne Installation oder ohne Berührung des Zielgeräts auszuspionieren. Es ist unmöglich für die Leute, die denken, dass sie jedes Handy überwachen und verfolgen können (Android oder iOS) Gerät ohne Verwendung der Software auf dem Zielgerät.

Endgültiges Urteil: Glauben Sie nicht an solche Methoden, die behaupten, alle Daten eines Zielhandys zu überwachen, ohne die App zu installieren. Im Internet gibt es jedoch verschiedene Techniken, mit denen Sie jedes Mobiltelefon ausspionieren können, ohne eine Spionageanwendung zu installieren, die jedoch nicht für alle verfügbar ist.

Mythos Nr. 2: Können wir die Handy-Spionage-App ohne Zugriff auf das Zielgerät aktualisieren?

Die meisten Benutzer möchten die Handy-Tracking-Anwendung ähnlich wie die Apps im Play Store aktualisieren, indem sie Updates von den Herstellern erhalten. Sie können die Telefon-Tracker-App nicht aktualisieren, ohne das Zielgerät erneut zu berühren, unabhängig davon, ob die Updates von Dienstanbietern verfügbar sind. Wenn sie die Handy-Tracking-App aktualisieren möchten, müssen sie die Anwendung auf dem Zielgerät mit physischem Zugriff erneut installieren.

Endgültiges Urteil: Wenn Sie die mobile Spionage-App auf dem Zielgerät aktualisieren möchten, müssen Sie das Ziel-Mobiltelefon berühren und die Anwendung auf dem Telefon neu installieren. Andernfalls können Sie dies nicht remote über das Benutzer-Control-Panel tun.

Mythos Nr. 3: Können wir das Zieltelefon mit einer Handynummer verfolgen, ohne Spionagesoftware zu installieren?

Es ist irritierend für alle, die zufällige Fehlanrufe von einer unbekannten Person erhalten. Es passiert heutzutage mit jungen Teenagern, deren Nummer durchgesickert ist, und anonyme Gesichter versuchen, sie über Handy-Anrufe und Nachrichten zu schikanieren. Daher möchten Eltern im Allgemeinen das Zieltelefon mit einer Handynummer verfolgen, ohne ein Handy-Spionagetool zu verwenden. Sie können das Zielgerät nur mit einer Handynummer überwachen und verfolgen, wenn Sie eine mobile Tracking-Software verwendet haben.

Endgültiges Urteil: Es ist unbekannt und Sie können das Ziel-Mobiltelefon nicht nur mit einer Handynummer verfolgen. Wenn Sie jemandem gegenüber misstrauisch sind, können Sie TheOneSpy auf dem Ziel-Mobiltelefon installieren. Es kann den Standort per SMS verfolgen, den Standortverlauf des Telefons anzeigen und den Standort ohne GPS verfolgen.

Mythos Nr. 4: Können wir nach der Installation einer Telefon-Spionage-App Live-Anrufe abhören?

Zahlreiche Anrufaufzeichnungs-Apps behaupten, dass sie es Benutzern ermöglichen, Live-Telefonanrufe abzuhören, aber das stimmt nicht. Sie können keine Live-Handy-Anrufe aufzeichnen, aber Spionage-Apps werden verwendet, um Live-Handy-Anrufe aufzuzeichnen und die Daten dann an das Benutzer-Bedienfeld zu übermitteln, wo sie die aufgezeichneten Anrufe abhören können. Die Anrufaufzeichnungssoftware zeichnet zwar Live-Telefonanrufe auf, liefert die Daten jedoch zunächst an Ihr privates Bedienfeld. Benutzer können die Live-Mobiltelefonanrufe nicht abhören, wenn sie am Ende des Benutzers beginnen.

Endgültiges Urteil: Spionage-Apps können Benutzer nicht dazu bringen, Live-Anrufe abzuhören, da sie Live-Anrufe auf Mobiltelefonen aufzeichnen und die Anrufdaten dann an das Dashboard übermitteln. Später greifen Benutzer auf das Webportal zu, verwenden die aufgezeichneten Daten und hören sich die live aufgezeichneten Anrufe an.

Mythos Nr. 5: Ist es illegal, eine Spionage-App auf Mobiltelefonen zu verwenden?

Es ist umstritten, da die Verwendung von mobilen Spionage-Apps ebenfalls legal und illegal ist. Dies hängt jedoch davon ab, in welchem ​​Bundesstaat Sie sie derzeit verwenden. Es gibt weltweit zahlreiche Bezirke, in denen die Überwachung digitaler Telefone aus legitimen Gründen legal ist, z. B. digitale Elternschaft, Mitarbeiterüberwachung und Überwachung der Angehörigen. Einige Staaten fordern die Zustimmung der Zielbenutzer von Mobiltelefonen, ansonsten wird illegale und aufdringliche Spionage in Betracht gezogen. Sie müssen also das Gesetz Ihres Staates oder Landes befolgen, um jemanden auszuspionieren.

Endgültiges Urteil: Sie können das Mobiltelefon einer Person nur ausspionieren, wenn Sie die Einwilligung haben oder das Ziel-Mobiltelefon Ihnen gehört. TheOneSpy ist eine dieser Anwendungen, die sich das Recht vorbehalten, die Lizenz auszusetzen, wenn jemand eine illegale und aufdringliche Überwachung findet. Sie müssen die schriftliche Zustimmung des Zielgerätebenutzers vorlegen, um es auf dem Telefon einer anderen Person verwenden zu können. Es wird nicht dazu ermutigt, um jeden Preis die Privatsphäre von Menschen zu verletzen.  

Mythos Nr. 6: Ist es für Spionagesoftware unmöglich, im Flugzeugmodus das Telefon auszuspionieren?

Fast jeder Benutzer von Telefonspionagesoftware hat falsche Geschichten von Betrügern gehört, dass seine Anwendung das Zieltelefon im Flugzeugmodus verfolgen und überwachen kann. Dies ist eine halbe Wahrheit, da im Flugzeugmodus Ihr Gerätedienst ausgeschaltet und der Netzwerkdienst auf dem Telefon nicht in der Lage ist, Anrufe, Nachrichten und andere Aktivitäten zu empfangen. Dies bedeutet, dass mobile Tracking-Apps keine Überwachung auf Mobiltelefonen durchführen können, bis sich das Gerät im Flugzeugmodus befindet. Social-Messaging-Aktivitäten und andere Dinge, die einen Internetzugang erfordern, werden jedoch nur überwacht.

Endgültiges Urteil: TheOneSpy möchte Sie darauf hinweisen, dass jedes Telefon zwei Arten von Betriebssystemen hat. Eine befindet sich zwischen Ihnen und Ihrem Gerät und eine andere zwischen Ihrem Telefon und dem Mobilfunknetz. Im Flugzeugmodus wurde das Mobilfunknetz ausgeschaltet, während mit dem Internet verbundene Wi-Fi-Geräte aktiv bleiben, und die Handyüberwachungs-App verfolgt das Gerät.

Mythos Nr. 7: Ist eine Telefon-Spionage-App ein Trojaner?

Die verbraucherorientierten Spionage-Apps sind überhaupt keine Trojaner, da Trojaner keine alltägliche Sache sind, die jeder in die Hände bekommen kann. Die Antiviren-Unternehmen brachten falsche Anschuldigungen gegen Apps zur Überwachung von Mobiltelefonen und bezeichneten sie als bösartige Malware. Die Malware erfordert nicht die Zustimmung der Benutzer des Zielgeräts und verwendet sie für Lösungen zur digitalen Elternschaft und Mitarbeiterüberwachung.

Endgültiges Urteil: Spionage-Apps wie TheOneSpy sind eine dieser benutzerfreundlichen Anwendungen, die Überwachungslösungen für Eltern und Arbeitgeber bieten, die sich Sorgen um die Online-Aktivitäten und die geschäftliche Produktivität von Kindern machen.

Mythos Nr. 8: Ist es möglich, das iPhone ohne Jailbreak auszuspionieren?

Es gibt viele iPhone-Spionage-Apps, die behaupten, iOS-Geräte ohne Jailbreak zu überwachen, aber ich hoffe, wir könnten das schaffen. Zahlreiche Überwachungs-Apps verbreiten diesen Mythos oder dieses Gerücht und lassen Benutzer ihre Software kaufen, und später kommt die Realität heraus. Sie müssen zuerst das iPhone-Gerät jailbreaken und dann die Spionagesoftware für das iPhone installieren, um die Aktivitäten auf dem Zielgerät zu verfolgen.

Endgültiges Urteil: Sie können iOS-Geräte ausspionieren, müssen jedoch das iPhone jailbreaken. Es ist nicht möglich, das iPhone ohne Jailbreak zu verfolgen. TheOneSpy bietet Jailbreak-Lösungen von iOS 11 bis 13.5.

Mythos Nr. 9: Ist es für Benutzer schwierig, eine Handy-Spionage-App zu installieren?

Nun, es könnte schwierig sein, Spionage-Apps auf den Zieltelefonen zu installieren, da diese möglicherweise über eine komplexe Technologie verfügen. Es gibt Anwendungen im Web, die etwas anderes über den Installationsprozess aussagen, und Benutzer dachten früher, sie müssten zuerst technisch versiert sein, um die Einrichtung auf dem Zielgerät abzuschließen. Die meisten Tracking-Apps benötigen jedoch einige Minuten, um auf dem Zielgerät installiert zu werden.

Endgültiges Urteil: Abgesehen von Betrügern benötigen Handy-Spionage-Apps wie TheOneSpy drei Schritte und einige Minuten, um die Einrichtung auf dem Zielgerät abzuschließen.

Mythos Nr. 10: Benötigt TheOneSpy root für Android-Telefone?

Es verfügt über Dutzende von Funktionen, die Benutzer auf den Zielgeräten für Mobiltelefone und Tablets verwenden können. Abgesehen von ein paar hat es Funktionen, die kein Rooting erfordern, und Sie können nicht gerootete Android-Handys in vollem Umfang ausspionieren.

Endgültiges Urteil: TheOneSpy hat exklusive Funktionen entwickelt, die Sie ohne Root verwenden können. Benutzer können WhatsApp-Nachrichten ohne Rooting abrufen. Benutzer können VoIP-Anrufe von Social Media-Apps aufzeichnen und Social Media-Apps ohne Telefon ohne Root-Zugriff überwachen.

Fazit

TheOneSpy hat die Initiative ergriffen, um die Verbraucher von Spionage-Apps anzusprechen und sie über die Mythen zu informieren, die frustriert, ungenau und in Bezug auf TheOneSpy und andere Anwendungen falsch sind. Darüber hinaus werden Benutzer angesprochen, um die technischen Probleme zu beseitigen, mit denen sie früher konfrontiert waren, und wir werden Sie in vollem Umfang über Mythen und die Realität führen.

Mehr interessante Produkte:

Folgen Sie uns auf, um die neuesten Spionage- / Überwachungsnachrichten aus den USA und anderen Ländern zu erhalten Twitter wie wir auf Facebook und abonnieren Sie unsere Youtube Seite, die täglich aktualisiert wird.

TheOneSpy Wichtigkeit, Tipps

Weitere ähnliche Beiträge

Menu