Verwenden Sie TheOneSpy, um das Android-Gerät vollständig zu nutzen

TheOneSpy-Rooting-Spion App

Was ist Android Rooting?

„Android-Rooting“ bedeutet das Ausführen des Prozesses oder der Anwendung, mit der Sie auf Verwaltungsbefehle und -funktionen eines Android Phone-Betriebssystems zugreifen können. Das Rooten eines Android-Telefons ist wie ein Jailbreak in einem iPhone. Sie können das Betriebssystem für die Installation neuer Apps entsperren, die nicht zu Google gehören. Darüber hinaus können Sie die Apps und Funktionen Ihres Smartphones anpassen. Zum besseren Verständnis ist es so, als würden Sie Programme unter Windows als Administratoren ausführen oder einen Befehl mit SUDO in einer Linux-Umgebung ausführen. Mit einem gerooteten Telefon können Sie Apps ausführen, die auf bestimmte Systemeinstellungen zugreifen, sowie benutzerdefinierte Flash-ROMs auf Ihr Telefon flashen, die den Zugriff auf alle möglichen zusätzlichen Funktionen ermöglichen. Dies ist praktisch für Benutzer, die Probleme beim Abrufen von Informationen aus Skype-, Viber-, WhatsApp- und Facebook-Nachrichten haben.

TheOneSpy Android-Paket

Es gibt eine Reihe von Anwendungen auf dem Markt, die das Verwürfeln von Android-Geräten ermöglichen. Das TheOneSpy Android-Paket gibt Ihnen eine gute Wette für Ihr Geld. Wie bei allen Geräten und Anwendungen sollten Sie alle seine Überwachungsfunktionen. Android-Handys müssen verwurzelt sein, wenn Sie TheOneSpy Android-Funktionen wie: Lesen Sie BlackBerry Chats; WhatsApp Chats; Facebook-Nachrichten; Viber Anrufe; Viber-Nachrichten; Skype-Nachrichten, Skype-Anrufe und Kontakte; Greifen Sie auf Google Mail / E-Mails zu.

Der Wühlprozess

Zwar gibt es eine Reihe von Apps für Android-Verwurzelungsprozesse, die zum Verwurzelung verwendet werden können, aber wir diskutieren den Verwurzelungsprozess mit TheOneSpy.

Schritt-I: Laden Sie die gewünschte Android Rooting App auf Ihrem Android-Handy herunter und installieren Sie sie. Aktivieren Sie den USB-Debugging-Modus auf dem Android-Telefon. Für Android 4.0 oder 4.1 müssen Sie die Einstellungen zum Aktivieren der "Entwickleroptionen" und zum Ankreuzen des Feldes "USB-Debugging" antippen.

Klicken Sie für Android 4.3 und andere Versionen aufTippe auf Einstellungen>Über Telefon>. Scrollen Sie nach unten zu "Build Number" und tippen Sie sieben Mal darauf, bis ein Meldungsfeld mit der Aufschrift "Sie sind jetzt Entwickler" angezeigt wird.

Schritt-II: Verwenden Sie Ihren PC mit Android Root, damit Sie Ihr Smartphone über sein USB-Kabel anschließen können.

Schritt-III: Tippen Sie auf die Schaltfläche "Root" und warten Sie einige Minuten, bis die Wurzelprozesse abgeschlossen sind (in der Regel zwei Minuten). Auf den Wurzelvorgang folgt ein automatischer Neustart.

Nachdem Sie diese Schritte durchgeführt haben, installieren Sie TheOneSpy neu und überwachen Sie die Nutzung von Skype, Viber und Facebook.

Vorteile der Verwurzelung eines Android-Telefons:

Durch das Rooting erhalten Sie die administrative Kontrolle über Ihr Telefon. So können Sie Anwendungen und zugehörige Add-Ons ohne Störungen durch den Hersteller oder Dienstanbieter ausführen. Einige Vorteile sind

  1. Spezielle Anwendungen ausführen
  2. Benutzerdefinierte ROMs ausführen
  3. Freier interner Speicher durch Optimierung der Nutzung
  4. Unerwünschte Anzeigen in allen Apps blockieren
  5. Inkompatible Apps installieren
  6. Unerwünschte System-Apps entfernen
  7. Passen Sie Ihr Gerät vollständig an

Nachteile von Rooting Ihr Android:

1) Das Telefon kann gemauert werden, dh es kann gesperrt und unbrauchbar werden. 2) Die Garantie des Telefons kann ungültig werden, da Sie eine Anwendung verwendet haben, die keine autorisierte Software ist.

Mehr interessante Produkte:

Folgen Sie uns auf, um die neuesten Spionage- / Überwachungsnachrichten aus den USA und anderen Ländern zu erhalten Twitter wie wir auf Facebook und abonnieren Sie unsere Youtube Seite, die täglich aktualisiert wird.

Weitere ähnliche Beiträge

Menü