Keine Kommentare

WhatsApp Spy - Überwachen Sie Anrufe, Chats und Multimedia für Kinder

WhatsApp Spion-Software

Ist dir bewusst, dass WhatsApp weltweit einen der größten Fans hat? Es hat mehr als 100 Millionen Benutzer. Es ist offensichtlich, dass Angestellte, junge Kinder und Teenager ihre Smartphones haben, wahrscheinlich haben sie WhatsApp Messenger installiert. Sie teilen sich Text, Multimedia; Sie führen Anrufe und Chat-Gespräche. Die Überwachung der Social-Networking-App muss für Eltern und Arbeitgeber notwendig sein, da sie sich schnell zu einem Knotenpunkt für Online-Mobber, Betrüger, Datenverletzungen und für Kriminelle entwickelt. Wenn wir fast in die Staaten schauen 64 Milliarde Nachrichten und 1.6 Milliarde Bilder und Fotos werden jeden Tag besonders auf WhatsApp Kurier verbreitet, letztlich laden wir viele Typen Cyber-Verbrechen ein. Daher ist es notwendig, die Stunde zu benutzen, WhatsApp Spion App mit all den Herausforderungen umzugehen, denen Sie in jeder Form gegenüberstehen. Es gibt einige Probleme, die in der größten Instant Messaging App schweben und sie so anfällig machen.

Laut Statistik

Ein durchschnittlicher Nutzer verbringt mehr als eine halbe Stunde auf dieser speziellen Social-Messaging-Plattform. Folglich besteht die größte Chance, dass Ihre Mitarbeiter innerhalb der Arbeitszeit auf unternehmenseigenen Geräten ihre Zeit verschwenden oder dass sie möglicherweise auf die Links klicken, die Malware enthalten können. Resultierend, ein Arbeitgeber verliert ihre vertraulichen Daten.

Wachsender Trend von Cyber-Mobbing

Wenn junge Kinder und Jugendliche sie den ganzen Tag und die halbe Nacht auf Social-Messaging-Apps verbringen, können sie davon profitieren gefangen von Online-Mobbern. Mobber sind überall in der digitalen Welt, sie suchen immer nach kleinen Kindern und Jugendlichen, um ihre Opfer zu machen. Auf der anderen Seite kaufen Eltern bereitwillig moderne Mobiltelefone für ihre jungen Teenager und Kinder, ohne die Risiken zu kennen, denen sie bei der Verwendung von Sofortnachrichten wie WhatsApp ausgesetzt sind. Es ist sehr einfach zu verstehen, dass eine soziale App, die bei allen so beliebt ist, Cyber-Mobber definitiv nicht die übernatürlichen Menschen oder nicht von dieser Welt sind. Junge Kinder und Jugendliche sehen diese bösen Völker, die darauf warten, ihr Leben zu ruinieren, sie zu demütigen, sich über sie lustig zu machen und sie auch dadurch zu bedrohen, möglicherweise nicht mit eigenen Augen die beleidigende Sprache benutzen.

Ein junges Kind oder Teenager, die online gemobbt werden, können Symptome wie Depressionen, Angstzustände und psychologische Probleme haben, die in ihrem Leben lange andauern könnten. Eltern sind die Gratulanten ihrer Kinder und Jugendlichen; Sie müssen darüber nachdenken, was sie tun können, um ihre Kinder vor WhatsApp Gefahren. Sie müssen nur die WhatsApp Spion-Software Um die eingehenden und ausgehenden Anrufe von Teenagern zu überwachen, teilen sich Chats und Multimediadateien die Social-Messaging-App. Das Handy-Spion-App ermöglicht es einem Benutzer, bei Anrufen zu überwachen, IM-Protokolle, IM-Chats und sogar VOIP-Anrufe anzuzeigen.

Datenbrecher ist auf dem Vormarsch

Das laufende Jahr ist aus betriebswirtschaftlicher Sicht das bedrohlichste Jahr, da die Unternehmensdaten keine Zeit zuvor dramatisch überschritten hatten. Überlegen wir mal, warum es passiert ist? Wegen der schwachen Sicherheit und des Mangels an Datensicherung Maßnahmen, die von den Unternehmen in den eigenen Geräten des Unternehmens getroffen werden. Sie haben die Geräte ihren Mitarbeitern zu Arbeitszwecken zugewiesen und die Mitarbeiter nutzen diese Geräte zu Unterhaltungszwecken. Mitarbeiter chatten, telefonieren und teilen Mediendateien über Instant Messenger, die auf dem Gerät installiert sind, wie WhatsApp. Arbeitgeber müssen sich um die Geräte des Unternehmens kümmern, die sie zu ernsthaften Problemen führen können, Datenverletzungen, geringe Produktivität und nicht ernsthaftes Verhalten der Mitarbeiter müssen überwacht werden.

Arbeitgeber können die Smartphone-Geräte ihrer Mitarbeiter und sogar die Instant-Messaging-Apps, die auf den Geräten installiert sind, überwachen. Wenn sie den Einzelzug ihres Mitarbeiters im Auge behalten wollen, sollten sie den Überwachungs-App für WhatsApp. Der Benutzer kann verwenden Keylogger der Handy-Tracking-Software. Es ermöglicht dem Benutzer, alle auf das Zielgerät angewendeten Tastenanschläge anzuzeigen. Sie können sehen Passwortanschläge, Messenger-Tastenanschläge, SMS-Tastenanschläge und E-Mail-Tastenanschläge.

Sobald ein Arbeitgeber alle Tastenanschläge betätigt, ist es einfach, Zugriff auf das Zielgerät zu erhalten und sie können wissen, mit wem sie gerade telefonieren, welche Art von Nachrichten sie gesendet haben und welche Art von Websites und Apps sie im Browserverlauf besuchen der Smartphone-Überwachungs-App. Ein Arbeitgeber kann sogar den Standort seiner Mitarbeiter mit Hilfe der GPS-Ortungsverfolger der Handy-Tracking-Software. Der Benutzer kann die Handy-Überwachungs-App als Datensicherungs-Tool verwenden. Falls Ihr Gerät gestohlen wurde, verloren gegangen ist oder von jemandem gehackt wurde, können Sie Ihre Daten wiederherstellen, indem Sie sich in der Systemsteuerung der TheOneSpy App anmelden.

Fazit:

Erhalten Sie alle Aktivitäten wie Anrufe, Chat-Unterhaltungen und Multimedia-Dateien, die Teens und Mitarbeiter auf WhatsApp mithilfe der WhatsApp Monitoring-Software gemacht haben.

Mehr interessante Produkte:

Weitere ähnliche Beiträge

Menü