Keine Kommentare

Lass deine Teenager nicht zu Zombies werden - bring sie mit TheOneSpy von den Bildschirmen

Lass deine Teenager nicht zu Zombies werden

Die intelligenten Geräte haben die Aufmerksamkeit der Teenager mehr als alles andere auf sich gezogen, und das ist etwas, worüber man sich Sorgen machen muss. In diesem digitalen Zeitalter leben fast 98 Prozent der Kinder mit internetfähigen Geräten zu Hause, und jüngere Kinder verbringen viel Zeit mit Mobiltelefonen und Bildschirmen. Die jüngsten Untersuchungen bestätigen, dass Jugendliche rund 9 Stunden am Tag mit Smartphones verbringen, die auf Social Media-Plattformen online bleiben. Die höhere Bildschirmdauer kann sich negativ auf die Entwicklung der Kinder auswirken und sie beschäftigen und ruhig halten. Dieser Artikel beschreibt die Bedrohungen durch zu lange Bildschirmzeiten und wie Eltern ihre Kinder bekommen können mit der Kindersicherungssoftware die Bildschirme ihres Mobiltelefons ausschalten.

Intelligente Geräte fungieren als digitale Babysitter

Über das Internet verbundene Geräte wie Smartphones, Tablets, Computer und Fernsehbildschirme fungieren als digitale Babysitter. Die intelligenten Geräte halten Kinder beschäftigt und still und geben den Eltern Zeit für die Hausarbeit.

Die höheren Niveaus von Die Bildschirmzeit kann sich negativ auf Kinder auswirken'körperliche, geistige und psychische Gesundheit. Die Studien zeigen, dass Kinder, die zu viel Zeit mit intelligenten Geräten verbringen, möglicherweise das Schlafmuster gestört und die Entwicklung des Lebens und der sozialen Fähigkeiten verlangsamt haben.

Wie intelligente Geräte Teenager in Zombies verwandeln

Die Untersuchungen bestätigen, dass Jugendliche erstaunliche 9-Stunden am Tag damit verbringen, Bildschirme zu betrachten, von denen der dritte auf dem Handybildschirm verbracht wird. Die Nützlichkeit von Mobiltelefonen ist jedoch nicht zu leugnen, da sie es dem Benutzer ermöglichen, mit der Welt zu kommunizieren und verschiedene offizielle und persönliche Aufgaben auszuführen. Die übermäßige Nutzung von Mobiltelefonen kann jedoch dazu führen, dass Sie sich nicht mehr bewusst sind, was um Sie herum passiert.

Wenn Sie zu lange starr auf die Bildschirme Ihres Smartphones blicken, verwandeln Sie sich sofort in einen sinnlosen Zombie. Sie überprüfen stundenlang Ihre E-Mails, Facebook-Benachrichtigungen und WhatsApp-Nachrichten. Es fällt Ihnen schwer, Ihr Smartphone abzulegen und sich auf die Dinge um Sie herum zu konzentrieren. Wenn es zu schwierig ist, sich von Ihrem Smartphone zu trennen, wie schwierig wäre es für Kinder, die sich der Folgen ihrer Handlungen weniger bewusst sind.

Herausforderungen für Eltern beim Umgang mit dieser intelligenten Technologie

Selbst für Erwachsene ist es nicht einfach, mit der modernen intelligenten Technologie umzugehen, denn dann können wir davon ausgehen, dass unsere Kinder weniger Zeit damit verbringen, auf Handybildschirme zu starren. Wenn Sie der Meinung sind, dass das Entfernen von Bildschirmen von zu Hause aus hilfreich ist Bekämpfung der Teenager-Obsession für die digitale Technologiemüssen Sie noch einmal überlegen.

Bester Ansatz für digitale Elternschaft

Durch Entfernen der Bildschirme können Ihre Kinder isoliert bleiben. Einige Eltern denken, dass "Technologie schlecht" und "keine Technologie gut" für Kinder ist. Aber diese Mentalität kann unsere Kinder davon abhalten, Seite an Seite mit der Welt zu gehen.

So begrenzen Sie die Bildschirmzeit von Kindern mit der Überwachungs-App

Am meisten praktikabler Weg, um Ihre Kinder zu schützen Von den Bedrohungen der Smart-Technologie ist die Überwachung. Eltern müssen die Nutzung von Mobiltelefonen und Computern ihrer Teenager und Tweens überwachen, um sie online und offline sicher zu halten.

Egal, wie Ihre Kinder diese Technologie nutzen, mit der Überwachungs-App von TheOneSpy können Sie ihr digitales Verhalten genau beobachten. Sie können wissen, was sie auf ihren intelligenten Geräten tun, sprechen, tippen oder sogar suchen. Sie bleiben überall auf der Welt und können die Nutzung des Smartphones Ihrer Kinder im Auge behalten, um deren Sicherheit zu gewährleisten.

TheOneSpy fungiert als elterliche Kontrolle App, mit der Eltern das Handy steuern können Telefonische Nutzung von Nachkommen. Sie können wählen, wann sie ihre Geräte verwenden sollen und wann nicht. Wenn Sie beispielsweise nicht möchten, dass Ihre Kinder ihre Smartphones im Klassenzimmer verwenden, können Sie ihre Geräte ausschalten, ohne physischen Zugriff auf ihre Telefone zu haben.

Intelligente Fernsteuerungsgeräte mit Spy App

Wissen Sie, dass Sie die Smartphones Ihrer Kinder überall auf der Welt bedienen können? Mit dem Online-Kontrollfeld von TheOneSpy können Sie ein Mobiltelefon überwachen und steuern, ohne es in Gewahrsam zu nehmen.

Sobald Sie das Zieltelefon mit der Spionage-App installiert haben, können Sie über das Online-Portal mehrere Aktionen ausführen, um ein Mobiltelefon aus der Ferne zu verfolgen. Die App lässt dich Verwalten Sie die Bildschirmzeit Ihrer Kinder durch Ein- oder Ausschalten des Smartphones über das Online-Bedienfeld.

Remote Control Engaging und einflussreiche Apps

Es gibt kein Geheimnis, dass Kinder den größten Teil ihrer Zeit mit Social Networking- und Gaming-Apps verbringen. Wenn Ihr Kind Snapchat oder Instagram zu viel Aufmerksamkeit schenkt, können Sie diese Apps über das Online-Steuerungsfeld verwalten.

Die effektivste Möglichkeit, die Bildschirmzeit zu begrenzen, besteht darin, die Verwendung von Apps einzuschränken, die Ihre Kinder beschäftigen und sie zu Zombies machen. Sie können wählen, wann Ihre Teenager Facebook nutzen dürfen und wann sie nicht online gehen sollen. Mit der Spionage-App für Android-Smartphones und -Tablets können Sie Apps auf dem überwachten Telefon ohne physischen Zugriff blockieren, entsperren oder deinstallieren. Sie können altersunabhängige, anstößige und auf Erwachsene ausgerichtete Social Media- und Gaming-Apps deinstallieren. Sie können auch bestimmte Apps für einen bestimmten Zeitraum blockieren. Es ist deine Entscheidung!

Filtern Sie Inhalte und machen Sie das Internet kinderfreundlich

Neben Social-Networking- und Videospiel-Apps gibt es Video-Streaming-Sites wie YouTube, die die Nutzer beschäftigen. Mit der Verwendung von Kindersicherungssoftware können Sie die Verwendung solcher Plattformen für Erwachsene überwachen. Sie können wählen, was Ihre Kinder sehen sollen und was nicht.

Das unkontrollierte Internet kann Ihren Kindern eine Menge Dinge bieten, die sowohl angemessen als auch unangemessen sein können. Die Plattformen wie YouTube sorgen dafür, dass Ihre Kinder ihre Lieblingsfilme, -dramen, -serien oder -reality-Shows sehen können. Der Spion App können Sie Websites blockieren und verwalten Sie Inhalte auf diesen Websites, um zu verhindern, dass Ihre Kinder ansprechenden und alterswidrigen Inhalten im Internet ausgesetzt werden.

So erhalten Sie die TheOneSpy Monitoring App

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Kinder aufgrund übermäßiger Nutzung von Mobiltelefonen und Bildschirmzeiten unter Verhaltens-, Entwicklungs-, physischen und psychischen Problemen leiden, überwachen und verwalten Sie die Verwendung intelligenter Geräte. Dazu müssen Sie die Geräte mit der TheOneSpy-Überwachungs-App installieren.

Es gibt Überwachungslösung für Android-Handys, Tablets, Mac-Computer und Windows-Computer. Abonnieren Sie die erforderliche Überwachungslösung und installieren Sie die Geräte nach dem benutzerfreundlichen Installationsprozess mit TheOneSpy.

Mehr interessante Produkte:
Menü